Details

Preiskategorien

Regulärer Wettbewerb:

Im regulären Wettbewerb werden drei Preise verliehen. Der 1. Preis ist mit 5000€, der 2. Preis ist mit 3000€ und der 3. Preis ist mit 1000€ ausgeschrieben. Die Gewinner werden zur Preisverleihung (siehe Termine) eingeladen und ihre Filme sind im Anschluss an den Wettbewerb im PanoramaLabor des ZKM zu sehen. Die Gewinner reisen auf Kosten (Fahrt, Unterbringung und Verpflegung) des ZKM zu der in Karlsruhe stattfindenden Preisverleihung. Aus organisatorischen Gründen können nur Personen am Wettbewerb teilnehmen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Kosten der An- und Abreise zur Preisverleihung werden nur von einem Wohnort innerhalb der Bundesrepublik Deutschland übernommen.

Schülerwettbewerb:

Schüler (Höchstalter 21 Jahre) können sich mit Nachweis ihres Schul- oder Ausbildungsverhältnisses (z.B. Schülerausweis) auch in einem gesonderten Schülerwettbewerb bewerten lassen. Dessen 1. Preis ist mit 1000€ ausgeschrieben. Die Teilnahme am Schülerwettbewerb schließt eine Teilnahme im regulären Wettbewerb nicht aus. Der eingereichte Beitrag kann aber nur einmal, entweder im regulären Wettbewerb oder im Schülerwettbewerb als Preisträger ausgezeichnet werden. Die Gewinner reisen auf Kosten (Fahrt, Unterbringung und Verpflegung) des ZKM zu der in Karlsruhe stattfindenden Preisverleihung. Aus organisatorischen Gründen können nur Personen am Wettbewerb teilnehmen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Kosten der An- und Abreise zur Preisverleihung werden nur von einem Wohnort innerhalb der Bundesrepublik Deutschland übernommen.

So nimmst du am Wettbewerb teil:

Du lädst dir die kostenlose Application Motion Picture 2.0 aus dem Apple App Store herunter und installierst sie auf deinem mobilen Endgerät. Du erstellst mit der Application einen Film bzw. eine Videodatei und veröffentlichst diese(n) über die Webplattform, d.h. du lädst deinen Film direkt aus der Application auf die Webplattform. Dort kannst du bis zu zehn Filme in deinem Profil speichern. Um am Wettbewerb teilzunehmen, entscheidest du dich dann für einen deiner Filme und reichst diesen über dein Webplattform-Nutzerprofil zur Teilnahme am Wettbewerb ein.

Teilnahmeberechtigung von Minderjährigen:

Bei Minderjährigen benötigen wir für die Teilnahmezulassung eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten (Download Formular).

Auswahl der Gewinner:

Die Gewinner werden von einer fachkundigen Jury ermittelt. Das ZKM Karlsruhe behält sich vor, eine Vorauswahl aus den eingereichten Beiträgen zu erstellen. Nach Ablauf des Wettbewerbszeitraums wählt die Jury aus den besten Beiträgen die Gewinner.

Datenschutz:

Die Teilnahme am Motion Picture 2.0 Wettbewerb erfordert, dass du deinen Namen, deine Anschrift, deine E-Mail-Adresse und telefonischen Kontakt und auch dein Alter bei Einreichung deines Beitrags angibst.  Dein Klarname wird jedoch nur im Zusammenhang mit einem möglichen Gewinn öffentlich kommuniziert. Auf der Webplattform und im PanoramaLabor werden zu deinem Film, bzw. deiner hochgeladenen Videodatei nur dein selbst gewählter Profilname und die unter diesem Namen veröffentlichten Filme bzw. Videodateien, sowie zugehöriger Filmtitel und Filmbeschreibung für jedermann einsehbar.

Wettbewerbszeitraum:

28. Juli 2014 bis 17. Oktober 2014 (24:00 Uhr).